sept.info

Mit Internet sind Geschwindigkeit, Schock und Skandale zur Priorität vieler Medien geworden. Man hat nicht mehr die Zeit zur Ermittlung, zum Hinterfragen und zum Erzählen. Die Folgen gleichen deren der Lebensmittel: man beschäftigt seinen Geist, ohne ihn zu nähren. Nun ist es an der Zeit, mit « Slow Journalismus » den Rhythmus zu ändern.

sept.info