das 50-jährige bestehen des naturhistorischen museum in genf

Nach dem internationalen Erfolg der „Dinosaurier“ Kampagne doppelten das Naturhistorische Museum und cavalcade mit der grossen „Ameisen“ Ausstellung nach. Auch dieses Mal ermöglichten Zeichnungen von Schulkindern, Visuals für ganzen Kanton zu entwickeln.

cavalcade richtete sich direkt an das Kind, das in uns allen schlummert. Anschliessend wurde eine Kampagne mit 8 Sujets realisiert, von denen jedes von seinem Zeichner signiert wurde.